Als in die Liste des Bundeskanzleramtes- Familienministeriums eingetragenen Familienmediatorinnen arbeiten wir, die Juristin, Frau Mag. Marion Ruzicka und ich

in der GEFÖRDERTEN FAMILIENMEDIATION.


Was bedeutet das für Sie?


Sollten Sie und Ihre Partnerin oder ihr Partner keine Einigung in Fragen Ihrer Trennung oder Scheidung, über Vermögensaufteilung, den Unterhalt oder das Besuchsrecht zum gemeinsamen Kind oder den Kindern erzielen, können Sie eine Familienmediation in Anspruch nehmen. Eine Mediationsstunde kostet pro Mediatorenteam 220.- Euro.

Je nach Höhe Ihres Familieneinkommens und der Anzahl der unterhaltspflichtigen Kinder gewährt das Ministerium einen Zuschuss bzw müssen Sie einen Selbstbehalt leisten.

Die Höhe Ihres Familieneinkommens müssen Sie durch Vorlage von zutreffenden Einkommensnachweise (Gehalts/Lohnbelege/ Einkommenssteuerbescheid/ Arbeitslosengeld) nachweisen. Daraus resultieren aktuelle Tarifsätze.


Telefonische Informationen unter 0676 332 83 72

WILLKOMMEN!

MEDIATION

FAMILIENMEDIATION

PSYCHOSOZIALE BERATUNG

ZUR PERSON

AKTUELLES