Mediatorin

Psychosoziale Beraterin

Beratungswissenschafterin

Als in die Liste des Bundesministeriums für Justiz laut ZivMediatG eingetragene Mediatorin, sowie in die Liste des Familienministeriums eingetragene Familienmediatorin   

biete ich in meiner PRAXIS FÜR MEDIATION UND BERATUNG


sowohl MEDIATION und KONFLIKTREGELUNG in den Bereichen Familie, Paare (Trennung/Scheidung) und Gesundheit, als auch PSYCHOSOZIALE BERATUNG an. Gemeinsam mit der Juristin Mag. Marion Ruzicka arbeiten wir in der geförderten Familienmediation.

Ziel der Inanspruchnahme ist die Wiedererlangung Ihrer Lebensqualität durch:

  •  Lösung ihres Konflikts für die Zukunft mit Hilfe von Mediation
  • Erkennen neuer Handlungsmöglichkeiten
  • Bearbeitung der Angst vor Veränderungen
  • Wiedererlangen Ihres Selbstvertrauens
  • Steigerung Ihres Selbstwertes
  • Inanspruchnahme von Mediation- Wegfall der Anwalts-Folgekosten
  • Wiedererlangen von Wohlbefinden und Zufriedenheit

Bereits als junge Physiotherapeutin und Medizinstudentin habe ich festgestellt, dass sowohl in der neurologischen Rehabilitation, als auch im Rahmen der Sportphysiotherapie gute Heilungschancen nach Unfällen und Operationen nur mit einer gesunden Psyche der PatientInnen einhergehen. Je instabiler der Mensch mit sich und seiner Umgebung in Verbindung steht, desto schlechter ist die Heilung körperlicher Gebrechen nach Unfall oder Krankheit. Daher habe ich mich in weiterer Folge- auch im Rahmen meiner Tätigkeit in der allgemeinmedizinischen Praxis meines Mannes- mit dem "ganzen" Menschen und den Auswirkungen der psychosozialen Situation auf die jeweilige Person beschäftigt.

Den stehende Ausspruch meines Mannes: "Wenn die Seele weint, spricht der Körper" kann ich daher nach all den Jahren Arbeit mit PatientInnen uneingeschränkt bestätigen.

Eine Therapie ist immer dann erfolgreich, sobald die zu therapierende Person selbst in der Lage ist, ihre Gefühlswelt zu stabilisieren, ihre Sinnesorgane zu schärfen und lernt, sich selbst anzunehmen.

Dabei werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und die Rehabilitation kann gelingen:

Der Mensch beschreitet den Weg zu sich und den Mitmenschen und steht mit sich selbst in Einklang.

Diese Erkenntnis trifft natürlich auch bei der Erarbeitung von Lösungen bei Konflikten und Störungen zu.

"Jeder Mensch ist sein eigener Heiler! Oder anders ausgedrückt: der innere Heiler ist in uns selbst! Somit ist jeder Mensch ein Heiler!"

(Maher Damen-Barakat)

Anfragen und Terminvereinbarungen unter Tel.: 0676 3328372 oder

E-mail:[email protected] erbeten.

WILLKOMMEN!

MEDIATION

FAMILIENMEDIATION

PSYCHOSOZIALE BERATUNG

ZUR PERSON

AKTUELLES